Erfolgreich auf Platz 2 der Tabelle (Staffel B+ West), die Mannemer Volleydolls I nach 4 gewonnenen Spiele

Am Samstag, den 13. Juni gab es nicht nur heißes Wetter draußen, sondern auch in der Halle auf dem Volleyballfeld in Frankfurt beim 2. Ligaspieltag der Schwul-Lesbischen Volleyball Liga ging es heiß her. Die Mannemer Volleydolls I bestritten gleich zu Beginn zwei Spiele hintereinander erfolgreich gegen Frankfurt Mainpower und Warminia Bielefed. In jeweils zwei Sätzen blieben die Gegner chancenlos.

Nach einer „Schiedsrichterpause“ und einem kurzen Mittagsessen starteten die Volleydolls im dritten Spiel gegen InTeam Stuttgart etwas unkonzentriert und mussten den ersten Satz abgeben, bevor sie dann den zweiten und dritten für sich entschieden und somit das gesamte Spiel. Zum Schluss bangten die Volleydolls, dass sie im vierten und letzten Spiel des Tages vielleicht zu fünft hätten spielen müssen. Doch dann kam Florian, sprang für Matthias ein und gewann zusammen mit den anderen Volleydolls Carsten, Diego, Mike, Oswaldo und Robert das letzte Spiel gegen Paris Contrepied souverän in zwei Sätzen.

IMG_1179

Somit stehen die Volleydolls auf Platz zwei der Tabelle nach dem 2. Spieltag hinter SC Aufruhr I aus Bochum. Am 3. Spieltag in September werden die Volleydolls nach Bielefeld fahren um die letzten drei Spiele der Saison zu absolvieren. Ein Abstieg ist nun ausgeschlossen und die Volleydolls dürfen sich jetzt schon über Klassenerhalt freuen. Oder gar bald über den Aufstieg? Dieser ist weiterhin möglich, allerdings wird es nicht leicht für die Volleydolls, da die drei Gegner in Bielefeld der momentane Tabellenführer und die dritt- und viertplatzierten Mannschaften der Tabelle sein werden.

Die Ergebnisse der Volleydolls am 2. Spieltag waren wie folgt aus:

MVD – FVV Mainpower (Frankfurt): 25:11 und 25:14
MVD – Warminia Bielefeld: 25:15 und 25:10
MVD – InTeam Stuttgart: 22:25, 25:20 und 25:18
MVD – Paris Contrepied: 25:16 und 25:19

Weiter Ergebnisse und die Tabelle sind aufs Homepage der Schwule Liga zu finden.

Getagged mit
 

Kommentare sind geschlossen