Erster Test für die Aufsteiger nach Bminus SüdWest:

Die zweite Mannschaft der Volleydolls spielte beim sehr gut besetzten X-MAS-Turnier zum ersten Mal höherklassig und erreichte ihr vorab gestecktes Ziel: Platz 11 bei 14 Teams bedeutete NICHT den letzten Platz zu belegen.

Eine gute Leistung zeigte Remixed gegen starke Gegner.

In der Vorrunde gab es 2 Unentschieden und 2 Niederlagen; – somit spielte man um die Ränge 10 bis 12 in der Endrunde.

Ein 0:2 gegen ein Mixed-Team und ein 1:1 gegen Paris brachten schließlich den zufriedenstellenden 11. Platz für ein aufopferungsvoll kämpfendes Team der Dolls, das leider auch verletzungsgeschwächt an den Start gehen musste.

Für MVD remixed spielten Andreas, Angel, Christian, Dan, Danny und Elias.

x-mas ffm 2015 002

 

Für MVD Volleydolls in A/B+ und die Quadrate Blocker in C wurde es leider auch nicht einfacher. Trotzdem hatten die 3 Volleydolls Mannschaften viel Spaß beim X-Turnier in Frankfurt.

 

Für die MVD Volleydolls I spielten Mike, Carsten, Leo, Taner, Oswaldo und Peter als Gaststeller.

Für die MVD Quadrate Blocker spielten Joscha, Ben, Hans, Anna, Tobi, Cengis und Kevin.

IMG_3301

 

Kommentare sind geschlossen