News

Getränke verkaufen für den guten Zweck – Regenbogenfest 2013

Den Abschluss der Saison der schwul-lesbischen Sommerfeste in Mannheim bildete dieses Jahr das Regenbogenfest des Benefiz-Rhein-Neckar e.V. am 24. August 2013 im Schneckenhof des Schlosses. Die Erlöse des Festes gehen an den BRN e.V., der damit HIV-infizierte, an AIDS-Erkrankte Menschen und Projekte zur AIDS-Prävention unterstützt.

Das Wetter zum 25. Regenbogenfest war zu Anfang nich-so-doll. Es besserte sich aber im Verlauf der Veranstaltung. Unser MVD hatte einen Getränkestand übernommen und für den Benefiz-Rhein-Neckar e.V. ehrenamtlich Getränke verkauft. Dieses Mal hatten wir leider einen kleinen Stand ohne Bierzapfstelle, sodass durch die Sportler des MVD ’nur‘ rund 1.000 € in die Kassen der Organisatioren des Regenbogenfestes gespült werden konnten. Allerdings ist diese Summe für den reinen Verkauf von Getränken aus Flaschen auch nicht zu verachten.

Auch dabei war ein MVD-Info-Stand, der vielleicht besonders unter dem schlechten Wetter zu Anfang zu leiden hatte. Zusammen genommen sind aber beide Engagements immer gut, den MVD in seiner Vielfalt in der Community bekannter zu machen. Vielen Dank an die vielen MVD-Helfer, ohne die unser Beitrag zum Regenbogenfest nicht zu stemmen wäre.

Gerüchten zu Folge sollte dieses Jahr das letzte Regenbogenfest stattgefunden haben. Allerdings hieß es beim Regenbogenfest selbst, dass es nächstes Jahr eine Fortsetzung geben solle. Aus Sicht des MVD wäre dies wünschenswert. Eine Beteiligung beim Verkauf von Getränken durch die schwul-lesbischen Sportler unseres Vereins, vielleicht auch wieder ein Info-Stand, dürften sicher sein.

PS: Weitere Bilder vom Regenbogenfest bitte an pr@mvd-mannheim.de