Nordic Walking

Wir sind zwar nicht im Norden und wir sprechen auch kein Finnisch, aber wir walken mindestens genauso gerne unter freiem Himmel und schwingen unsere Stöcke dabei für eine bessere Muskulatur, Ausdauer und Beweglichkeit und für ein ausgewogeneres Immunsystem.

Für wen geeignet:

  • Jede / Jeder, die / der Lust hat mitzumachen, kann teilnehmen.

Voraussetzungen:

  • Keine. Eine regelmäßige Teilnahme wäre wünschenswert und sinnvoll, um ein effektives Training zu gewährleisten.

Was muss ich mitbringen:

  • Sportschuhe und Sportbekleidung (bequem und für jedes Wetter).
  • Evtl. auch einen Gürtel mit einem Trinkgefäß.
  • Bitte nicht den Kauf von Nordic Walking Stöcken übereilen. Die Stöcke können zunächst beim Trainer ausgeliehen und getestet werden (kostenlos). Außerdem beraten wir Euch gerne beim Kauf der optimalen NW-Stöcke.

Über die Sportart

In den 70 Jahren definierte der finnische Trainer Mauri Repo zum ersten Mal Nordic Walking als Sportart, bevor es dann 1999 international bekannt wurde. Das Konzept des Gehens mit speziellen Stöcken ist bis heute immer noch der meistunterschätze Gesundheitssport, obwohl beim Nordic Walking fast 90% der Muskulatur trainiert werden.

Nordic Walking ist ein hervorragendes Ganzkörpertraining bei dem Muskulatur, Ausdauer und Koordination gleichermaßen trainiert werden. Die Schritte sind simpel und schnell erlernt. Der rechte Stock hat immer dann Bodenkontakt wenn die linke Ferse aufsetzt und der linke Stock, wenn die rechte Ferse aufsetzt. Bei einer kontinuierlichen Durchführung ermöglicht Dir Nordic Walking eine bestimmte Grundkondition aufzubauen, die es Dir leichter macht, solltest Du überlegen, evtl. später zum Laufen/Joggen zu wechseln.

Genauso wie der Lauftreff walken wir unabhängig von den Schulferien das ganze Jahr über bei jedem Wetter (außer bei Gewitter oder Sturm). Wir haben zwei Walking-Strecken. Im Sommer walken wir durch den Waldpark am Rhein und im Winter auf beleuchteten Wegen den Neckar entlang. Also! Stöckelst Du noch oder machst Du schon Sport?

Weitere Informationen über die Abteilung findest Du hier.

Trainingszeiten

Tag & Uhrzeit

Donnerstag
19:00 – 20:30 Uhr

Veranstaltungsorte

von Anfang April – Mitte September:

Statue der Großherzogin von Baden „Stephanie“ / Stephanienufer
Mannheim

von Mitte September – Ende März:

Parkplatz vor dem Fernmeldeturm
Hans-Reschke-Ufer 2
Mannheim

News